Montagsfrage 09.04.2018

 

Ein Quartal des Jahres ist schon vorüber, Zeit für einen Zwischenstand. Hast du schon ein oder mehrere Highlights gelesen?

Bis jetzt bin ich, was die Qualität der Bücher angeht, sehr zufrieden mit 2018. (Im Bezug auf Quantität eher weniger :D) Wirklich enttäuscht wurde ich bis jetzt von keinem Buch. Zu den Favoriten würde ich jedoch zählen:

Juli Zeh: Unterleuten; Florian Freistetter: Der Astronomieverführer; Kass Morgan: Die 100
(Und eigentlich auch Ransom Riggs: Die Insel der besonderen Kinder)

 

Du magst vielleicht auch

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: